Kontakt

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Unser Vertriebsteam und unsere Vertriebspartner helfen Ihnen gerne weiter.

tel +49 89 991950-902
vertrieb@genua.de

» Partner-Suche
» Kontaktformular

genuscreen Highlights
Die Firewall & VPN-Appliance genuscreen S
  • Hohe Sicherheit an Schnittstellen durch Stateful Packet Filter

  • VPN zugelassen für Geheimstufen VS-NfD, NATO Restricted, UE Restreint

  • Zertifizierung nach CC EAL 4+ belegt hohe Qualität

genuscreen: Schutz für Datentransfers und Netze

Der Datenaustausch zwischen mehreren Standorten via Internet ist komfortabel und kostengünstig – muss aber vor vielen neugierigen Blicken zuverlässig abgeschirmt werden. Auch Ihr Netzwerk müssen Sie gegen Gefahren aus dem Internet absichern. Eine häufige Anforderung ist darüber hinaus die Einrichtung von Schutzzonen für besonders sensible Systeme innerhalb großer Netze. Genau für diese Aufgaben haben wir die Firewall & VPN-Appliance genuscreen entwickelt: Die Sicherheitslösung erzeugt stark verschlüsselte Virtual Private Networks (VPN) für die Datenkommunikation über öffentliche Netze. Hierüber können Sie auch sensible Informationen ganz sicher übertragen. Als leistungsstarke Firewall filtert genuscreen zudem den Datenverkehr an Schnittstellen ganz genau und lässt lediglich ausdrücklich erwünschte Verbindungen zu – alle anderen Anfragen werden konsequent abgeblockt. Dass die Firewall & VPN-Appliance genuscreen höchste Sicherheitsanforderungen erfüllt, belegen die Zulassung für die verschlüsselte Übertragung von Daten bis zur Geheimstufe VS-NfD und die Zertifizierung nach Common Criteria (CC) EAL 4+.

Hochsicheres VPN: Zugelassen für VS-NfD-Daten

Den sicheren Datenaustausch über öffentliche Netze ermöglicht genuscreen durch den Aufbau von Virtual Private Networks (VPN). Dabei werden Ihre Daten über verschlüsselte Verbindungen – VPN-Tunnel – durch das Internet geschleust. Über diesen Weg können auch sensible Daten zwischen verteilten Standorten ausgetauscht werden, da starke Verschlüsselungsverfahren die Vertraulichkeit garantieren. Für das VPN mit dem IPsec-Verfahren hat genuscreen eine Zulassung für die Geheimstufe VS-NfD vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erhalten. Das heißt: Behörden, Bundeswehr-Einheiten und auch Firmen, die als Lieferanten Zugang zu eingestuften Informationen haben, können mit genuscreen VS-NfD-Daten komfortabel via Internet austauschen – für die Sicherheit garantiert das BSI. Aber auch Unternehmen ohne Umgang mit VS-NfD-Daten haben durch die Zulassung von unabhängiger Seite die Gewähr, mit genuscreen eine hochsichere VPN-Appliance einzusetzen.

Standortanbindung und interne Sicherheitszonen mit genuscreen
Standortanbindung und interne Sicherheitszonen

Komfortables VPN für unterschiedliche Anforderungen

Für Ihr VPN bietet Ihnen genuscreen weitere praktische Vorteile: Durch geschickt eingesetzte IPsec-Funktionen können große Netze mit vielen Teilnehmern auf Basis weniger Tunnels betrieben werden. So erreichen Sie ein vollvermaschtes und leistungsstarkes VPN mit geringem Aufwand bei Konfiguration, Pflege und Rechner-Kapazitäten. genuscreen spricht auch SSH-VPN, und mit diesem Verfahren lassen sich unterschiedliche Netze sehr einfach verbinden. Denn um zwischen zwei Netzen sicher über SSH zu kommunizieren, müssen die IP-Adressen nicht aufeinander abgestimmt werden wie bei anderen Verfahren. genuscreen nimmt die Daten vom Sender entgegen und transferiert sie per SSH-VPN zur Gegenstelle im anderen Netz. Hier werden die Daten von der zweiten genuscreen dem Empfänger zielsicher zugestellt – auch wenn in diesem Netz die gleichen IP-Adressen verwendet werden wie beim Sender. So können Sie Ihre Kunden und Partner, auf deren IP-Adressen Sie keinen Einfluss haben, oder auch neue Firmenstandorte problemlos in das verschlüsselte Kommunikationsnetz einbinden.

Das haben Sie von genuscreen

  • Ausgefeilte VPN-Funktionen
  • VPN zugelassen für VS-NfD, NATO Restricted, UE Restreint, OCCAR Restricted
  • Hohe Sicherheit durch Stateful Packet Filter
  • Interne Sicherheitszonen durch Bridging Firewall
  • Intelligentes Bandbreiten-Management z. B. für VoIP
  • Hohe Bandbreiten und Verfügbarkeit durch Cluster
  • Komfortable Administration über Central Management Station
  • Volle Funktionsfähigkeit unter IPv6
  • Kundenservice direkt vom Hersteller