Kontakt

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Unser Vertriebsteam und unsere Vertriebspartner helfen Ihnen gerne weiter.

tel +49 89 991950-902
vertrieb@genua.de

» Partnersuche
» Kontaktformular

Systemlösung Highlights
Apple iPad und iPhone, Darstellung für IT-Sicherheitslösung
  • Hochsichere Anbindung von iPhone und iPad an sensible Netzwerke

  • Anwenderfreundliche Lösung mit hoher Akzeptanz

  • Einfache Integration in bestehende Netze

Gütesiegel IT-Security made in Germany

Komfortable App für Smart Devices

Hohe Sicherheit auf iPhone und iPad garantiert die App SecurePIM von Virtual Solution. Die App wird auf dem Smart Device installiert und bietet in einem abgeschotteten Container alle erforderlichen Business-Funktionen: E-Mail, Kontakte, Terminkalender, Browser, Aufgaben und Dokumentenzugriff. Durch die Container-Lösung sind berufliche und private Daten strikt voneinander getrennt. Weitere Sicherheits-Features der App sind die Zwei-Faktor-Authentisierung mit PIN und Smartcard sowie die Verschlüsselung aller Daten innerhalb des Containers. Und Verbindungen zu Ihrem Netzwerk werden ausschließlich über ein sicheres VPN (Virtual Private Network) aufgebaut, so dass Ihre Datenkommunikation nicht mitgelesen werden kann. Bei Lösungen für Smart Devices ist zudem die Usability ein entscheidendes Kriterium: SecurePIM bietet die von Apps gewohnte intuitive Bedienung, und im privaten Bereich können Ihre Mitarbeiter gängige Anwendungen nutzen. Diese komfortable Usability wird Ihre Anwender überzeugen, so dass Sie schnell eine hohe Akzeptanz für die Sicherheitslösung erreichen.

Firewall & VPN-Appliance als zentrales Gateway

Die Firewall & VPN-Appliance genuscreen wird als zentrale Gegenstelle in Ihrem Netzwerk eingesetzt. Hier werden alle von den Anwendern via Smart Device erzeugten IPsec-VPN-Verbindungen angenommen und sorgfältig geprüft, um das Netzwerk vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Bei hohen Anforderungen an Performance und Verfügbarkeit bündeln wir mehrere Appliances zu leistungsstarken und ausfallsicheren Clustern. Die Firewall & VPN-Appliance von genua hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) nach Common Criteria (CC) in der Stufe EAL 4+ zertifiziert und für Daten bis zur Geheimstufe VS-NfD zugelassen. Damit leistet genuscreen im Backend einen wichtigen Beitrag zum hohen Sicherheitsniveau der Systemlösung.

Die Firewall & VPN-Appliance genuscreen M
Firewall & VPN-Appliance genuscreen: zentrale Komponente für vertrauliche Kommunikation

Firewall kontrolliert App Traffic

Über das VPN-Gateway in Ihrem Netzwerk haben die Mitarbeiter Zugriff auf das Internet. Hier sorgt die High Resistance Firewall genugate für Sicherheit. Die Firewall von genua analysiert den gesamten Internet-Traffic des mobilen Nutzers. Sie ermöglicht Virenscanning, das Filtern von Inhalten, Blacklisting, Anomalie-Erkennung u. a. m. So können Sie Ihre Security Policy für Smart Devices konsequent durchsetzen. Mit einem BSI-Zertifikat nach CC EAL 4+ ist die starke Sicherheitsleistung der Firewall genugate von unabhängigen Experten belegt.

Management Portal für zentrale Administration

Konfiguriert und verwaltet wird App SecurePIM auf allen Devices über das Mobile Application Management Portal (MAM). Durch das zentrale Management können Sie Ihre Security Policy flächendeckend bei Ihren Anwendern durchsetzen, aber bspw. auch bei Verlust eines Devices alle darauf gespeicherten Daten umgehend per Fernzugriff löschen. Ihre Daten befinden sich stets auf Ihren eigenen Servern und werden nicht über fremde Systeme geleitet – dies ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal. In Ihre bestehende Public Key Infrastructure (PKI) lässt sich unsere Lösung nahtlos einfügen. Der Aufwand für Integration und Betrieb ist somit gering. Alternativ können Zertifikate und Smartcards von der Bundesdruckerei erworben werden.