Ich komme aus dem Bereich und ich interessiere mich für

Case Study

Systemlösung von genua sorgt für eine gematik-konforme Vernetzung im Gesundheitswesen

Vernetzung im Gesundheitswesen genuscreen-case-studies-gematik-ready-02.png

Unternehmen, die Leistungserbringer zuverlässig und skalierbar an ihre IT anbinden wollen, können dies mit den entsprechenden Lösungen von genua sicher umsetzen. Denn diese erfüllen die strengen Vorgaben der Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte (gematik) und des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Darüber hinaus sind die Lösungen einfach zu implementieren und zu bedienen.

gematik-konforme Systemlösung von genua

Die Systemlösung von genua besteht aus den Komponenten der Firewall & VPN-Appliance genuscreen als zentraler Firewall und VPN-Konzentrator sowie der High Resistance Firewall genugate für den Secure Internet Service (SIS). 

Firewall & VPN-Appliance als VPN-Konzentrator

Die Firewall & VPN-Appliance genuscreen wird als zentraler Zugangspunkt für den VPN-Zugangsdienst für Leistungserbringer eingesetzt. Sie schützt das Netzwerk vor unbefugten Zugriffen, VPN-Verbindungen von den Konnektoren werden nach sorgfältiger Prüfung angenommen. Wegen der hohen Anforderungen an Performance und Verfügbarkeit bündelt die Lösung von genua mehrere Appliances zu leistungsstarken und ausfallsicheren Clustern. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat genuscreen nach Common Criteria (CC) in der Stufe EAL 4+ zertifiziert und für Daten bis zur Geheimhaltungsstufe VS-NfD zugelassen. Damit leistet genuscreen im Backend einen wichtigen Beitrag zum hohen Sicherheitsniveau der Gesamtlösung. 

Firewall kontrolliert Datenverkehr für Secure Internet Service

Über den VPN-Konnektor können Leistungserbringer den Secure Internet Service (SIS) nutzen, um gemäß gematik-Spezifikation auf medizinische Portale im Internet zuzugreifen. Hier sorgt eine dreistufige Firewall-Lösung mit der High Resistance Firewall genugate als zentralem System für hochwertige Sicherheit. Die Firewall von genua analysiert den gesamten Datenverkehr auf Anwendungsebene und ermöglicht Viren-Scanning, das Filtern von Inhalten, Blacklisting, Anomalie-Erkennung u. a. m. Mit einem BSI-Zertifikat nach CC EAL 4+ ist die starke Sicherheitsleistung der Firewall genugate von unabhängigen Experten belegt.



Highlights der „gematik-ready“ Systemlösung von genua

  • hochsichere Anbindung von Leistungserbringern an die Telematikinfrastruktur (TI)
  • Lösung bereits in Erprobung und Zulassungsverfahren bei der gematik
  • konform mit Protection Profile des BSI für den VPN-Zugangsdienst der TI