Ich komme aus dem Bereich und ich interessiere mich für

genukids – Kinderbetreuung bei genua.

Familienorientiertes pädagogisches Konzept

Das Kinderhaus bietet Eltern eine umfassende Kinderbetreuung mit höchsten Ansprüchen an Pädagogik sowie mit altersgerechter Förderung, schönem Ambiente und gesunder Ernährung.

genukids basiert auf einer von genua ausgearbeiteten Konzeption, die sich am Bedarf aller Beteiligten ausrichtet. Im Mittelpunkt steht dabei ein pädagogisches Konzept, das von Fachkräften umgesetzt wird. Die ganztägig geöffnete Einrichtung kommt somit den Bedürfnissen der Familien und ihrer Arbeitgeber zugute. Qualität und Wirtschaftlichkeit werden von uns überprüft und gesichert. Ebenso profitiert die ganze Gemeinde Kirchheim von zusätzlichen Betreuungsplätzen.

In unserem Kinderhaus arbeiten wir altersübergreifend, was bedeutet, dass sich unsere drei Gruppen mitunter vermischen, um das soziale Miteinander der Kinder zu fördern. Außerdem arbeiten wir mit dem situationsorientierten Ansatz und legen ein besonderes Augenmerk auf die Förderung und Entwicklung der Basiskompetenzen.

Unser qualifiziertes Personal betreut und fördert die Kinder zusammen mit zwei Absolvierenden des Freiwilligen Sozialen Jahres, des Bundesfreiwilligendienstes oder auch mit Praktikanten des Sozialpädagogischen Seminars. Dabei legen wir großen Wert auf einen hohen Betreuungsschlüssel, um den Bedürfnissen von Kindern und Eltern gerecht zu werden.

Eröffnung 2009: Mitarbeiter von genua wünschten Kinderbetreuung

Eine Umfrage bei genua im Jahr 2008 überraschte uns: Obwohl wir 81 Prozent männliche Mitarbeiter haben, bestand der Wunsch nach einer professionellen und arbeitsgerechten Kinderbetreuung.

Aufgrund dieser Umfrage führten wir Recherchen durch – mit dem Ergebnis, dass die Möglichkeit einer Förderung durch das Bayerische Kinderbildungs- und -betreuunggesetz (BayKiBig) auch bei einer betrieblichen Trägerschaft bestand. Nach einer Eingabe bei der Gemeinde Kirchheim wurde die Bedarfsanerkennung erteilt und wir konnten mit der Planung unseres Kinderhauses beginnen. Von den Verhandlungen mit Politikern, Behörden und Handwerkern über den Umbau, die Personalsuche bis hin zur Eröffnung hat genua das Projekt Kinderhaus genukids komplett eigenständig umgesetzt.

Das Kinderhaus genukids bietet Platz für 35 Kinder

Seit der Eröffnung betreut unser genukids-Team in der Regel ca. 35 Kinder im Alter von drei Monaten bis zwölf Jahren. Altersübergreifende Gruppen, Aufteilung der vorhandenen Plätze nach Altersgruppen: 6 Hortplätze, 12 Kindergartenplätze, 16 Krippenplätze.

Das Besondere: Unser Kinderhaus steht nicht nur den Kindern unserer Mitarbeiter offen, sondern auch den Kindern aus der Gemeinde Kirchheim sowie aus anderen Gastgemeinden.

Eckdaten genukids

Öffnungszeiten von 07:30 bis 17:00 Uhr

gesunde Verpflegung

tägliche Hausaufgabenbetreuung

max. 30 Tage Schließzeit

hoher Betreuungsschlüssel

Eindrücke aus dem Kinderhaus genukids

Ansprechpartner

Christina Kulse

Leiterin genukids

genukids(at)genua.de

+ 49 89 991950-920


Mit öffentlichen Verkehrsmitteln von München

S-Bahn

  • S2 (Richtung Erding) bis Bahnhof Heimstetten
  • Bus 263 (Richtung Messestadt West) bis Haltestelle Kirchheim Rathaus
  • zu Fuß die Münchener Straße zurück (Richtung Maibaum)
  • den Pfarrer-Caspar-Mayr-Platz überqueren
  • rechts in die Merowingerstraße einbiegen
  • links halten und in den Schwabener Weg einbiegen
  • die Überrheinerstraße überqueren und dem Fußweg bis genua folgen

U-Bahn

  • U2 / U7 bis Messestadt West
  • Bus 263 (Richtung Heimstetten) bis Haltestelle Kirchheim Rathaus
  • zu Fuß der Münchener Straße weiter folgen (Richtung Maibaum)
  • den Pfarrer-Caspar-Mayr-Platz überqueren
  • rechts in die Merowingerstraße einbiegen
  • links halten und in den Schwabener Weg einbiegen
  • die Überrheinerstraße überqueren und dem Fußweg bis genua folgen

Mit dem Auto

  • Autobahn A99, Ausfahrt Kirchheim
  • Richtung Kirchheim in die Staatsstraße 2082 abbiegen
  • dieser Straße ca. 2,5 km folgen bis zur Erdinger Straße
  • links in die Erdinger Straße einbiegen
  • nächste Straße links in die Liebigstraße abbiegen
  • nächste Straße wieder links in die Domagkstraße abbiegen

Träger

genua GmbH
Domagkstr. 7
85551 Kirchheim bei München

Geschäftsführer: Matthias Ochs, Marc Tesch
Amtsgericht München HRB 98238

Stimmen der Eltern und Kinder

Das Konzept ist in meinem Augen einmalig und könnte besser nicht sein.

Eltern

Ich gehe gerne in den Kindergarten, weil ...
... wir dort die Autos miteinander tauschen, toll teilen, zick-zack.

Alexandru

Ich gehe gerne in den Hort, weil ...
... man hier basteln kann und einen schönen Wochenplan macht.

Leni

Im Hort schätze ich die Betreuung der Hausaufgaben durch Grundschullehrerinnen sehr, besonders auch den guten Kontakt zur Schule.

Eltern

Ich gehe gerne in den Kindergarten, weil ...
... ich immer schön mit den Kindern spielen kann.

Lisa

Ich gehe gerne in den Hort, weil ...
... man da Fußball spielen kann.

Jonas

Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich. Die Einrichtung ist klein und familiär. Es wird für die Kinder viel geboten.

Eltern

Ich gehe gerne in den Kindergarten, weil ...
... hier viele Kinder und tolle Bücher sind.

Emanuel

Ich gehe gerne in den Hort, weil ...
... man so viele Spielsachen hat und toll im Garten spielen kann.

Alexander

Die Ferienbetreuung ist so umfangreich, dass ich mir wegen der Urlaubsplanung kaum Gedanken machen muss.

Elternteil

Ich gehe gerne in den Kindergarten, weil ...
... ich so gerne mit der Schnullerpuppe spiele.

Elina

Ich gehe gerne in den Hort, weil ...
... es Hilfe bei den Hausaufgaben gibt.

Klara