Ich komme aus dem Bereich und ich interessiere mich für

Stellenausschreibung

Product Owner (d/m/w)* für FPGA-basierte Sicherheitsprodukte

Professional

Möchten Sie an innovativen Features und neuen Lösungen im Bereich IT-Security mitwirken? Dann begleiten Sie uns in der Wachstumsphase des Unternehmens und arbeiten Sie für unsere Abteilung Product Planning in Kirchheim bei München.

 

Was gibt es zu tun?

  • Sie sind verantwortlich für die Eigenschaften unserer IT-Sicherheitsprodukte mit technologischem Schwerpunkt FPGA und führen diese mit Ihrer Vision zum Erfolg. Dabei vertreten Sie fachlich die Perspektive der Stakeholder und stellen die Kundenbedürfnisse in den Vordergrund

  • Sie definieren ein marktorientiertes Bewertungsschema für Requirements und stimmen dieses mit den internen Stakeholdern ab

  • Kundenanforderungen überführen Sie strukturiert in Form von User Stories in das Product Backlog

  • Sie priorisieren die User Stories im Product Backlog und planen die Entwicklungsperioden in enger Abstimmung mit dem technischen Produktteam

  • Durch engen Austausch mit allen beteiligten Schnittstellen und regelmäßige Status-Reports gewährleisten Sie ein gemeinsames fachliches Verständnis von Requirements und User Szenarien bei allen Beteiligten

  • Sie sind verantwortlich für die Abnahme von sowohl User Stories als auch Features und stellen die Qualität und Funktionalität für die Zielgruppen Ihres Produkts sicher

 

Das bringen Sie mit

  • Ein abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung. Alternativ in einem anderen Rahmen erworbene technische Kenntnisse

  • Begeisterung für IT-Security sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der agilen Softwareentwicklung, des Requirements Engineerings oder als Product Owner. Kenntnisse von FPGA-Technologien und -Architekturen sind von Vorteil

  • Unternehmerisches Denken und Handeln sowie eine strategische, analytische Denk- und Arbeitsweise

  • Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie Vermittlungs- und Durchsetzungsfähigkeit

  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Das bieten wir

  • Umfangreiche Einarbeitung durch erfahrene Kollegen, ein tolles Team und Wertschätzung auf allen Ebenen

  • Spannende Perspektiven in einem Unternehmen mit stabilem Kerngeschäft und großem Wachstumspotential

  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, im Home Office zu arbeiten

  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine betriebliche Kindertagesstätte und eine Kinderferienbetreuung sowie Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung

  • Ein Unternehmen, das die Hunde der Mitarbeiter willkommen heißt

  • Nachhaltige Mobilität ist Ihnen wichtig? Uns auch! Wir erstatten Ihre ÖPNV-Fahrkarte, fördern E-Ladestationen bei Ihnen zu Hause und bieten verschiedene Jobrad-Modelle

  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und unser Karriereprogramm „career sprint“ als Eintritt in die Fach- bzw. Führungslaufbahn

  • Die Möglichkeit, von Experten zu lernen: Bei uns arbeiten Committer aus Projekten wie OpenStack, OpenBSD, OpenSSH, FreeBSD und Linux

  • Unsere GeekWeek: Hier können wir zweimal im Jahr, losgelöst vom Arbeitsalltag, Wissensdurst und Kreativität freien Lauf lassen und eigene Projekte verfolgen

  • Gemeinsame Firmenevents, vergünstigte Nutzung von Sport- und Gesundheitseinrichtungen sowie Obst und Getränke

  • Betriebliche Altersversorgung

 

Und jetzt Sie!

Ihre relevanten Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres frühesten Eintrittsdatums per E-Mail an Andreas Dürbeck, jobs@genua.de
 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Der Job ist nichts für Sie, aber Sie kennen da jemanden...? Dann leiten Sie unser Stellenangebot gerne weiter.

 

+Die Stellenbezeichnung meint nicht die männliche Variante, sondern steht für eine geschlechtsneutrale Bezeichnung des Berufs. Bei genua sind selbstverständlich Menschen egal welchen Geschlechts willkommen. Der Verzicht auf geschlechtsspezifische Differenzierungen im Text dient lediglich der besseren Lesbarkeit.

Zurück zur Übersicht