Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

tel +49 89 991950-0
fax +49 89 991950-999
info@genua.de

» Kontaktformular

Der Weg zur Industrie 4.0 – geht nur mit Security

Industrieroboter

Die Industrie macht sich auf den Weg, um zur Industrie 4.0 zu werden. Hier sollen Maschinen mit Maschinen reden, Materialien per Barcode oder RFID-Chip Informationen zu ihrer eigenen Verarbeitung gleich mitliefern und auch alle weiteren Systeme entlang der Fertigungskette von der Logistik bis hin zur Qualitätssicherung miteinander vernetzt werden, um selbständig optimale Abläufe zu organisieren. So werden hocheffiziente Produktionsprozesse erreicht – ohne dass ein Mensch steuernd eingreift. Die Vorteile von Industrie 4.0 sind somit vielversprechend.

Aber die Absicherung der vollvernetzen Produktionsbereiche ist eine Herausforderung. Denn wenn alle mit allen kommunizieren, wie können Steuerungssysteme von Maschinen vor unbefugten Zugriffen oder gar Manipulationen geschützt werden? Besonders hohen Sicherheitsbedarf haben hier Maschinenanlagen, von deren fehlerfreier Funktion hohe Sachwerte oder gar Leben abhängen: z. B. kritische Infrastrukturen wie Turbinen in Kraftwerken, chemische Fertigungsanlagen oder Industrieroboter in Produktionsstraßen.

Sicheres Monitoring hochkritischer Steuerungssysteme

Maschienenbedienung

genua bietet Industrial Security-Lösungen, mit denen Sie Risiken bei der Vernetzung von Maschinenanlagen ausschließen können. Zum Monitoring hochkritischer Steuerungssysteme haben wir eine Datendiode entwickelt. Diese Lösung lässt ausschließlich Einbahn-Datentransfers zu. Geschützt hinter der Diode können bspw. Steuerungssysteme von Gasturbinen Betriebsdaten an eine Leitstelle versenden, ohne selbst angreifbar zu sein – denn in Gegenrichtung wird jeglicher Datenfluss konsequent abgeblockt. Das Security by Design der Diode garantiert, dass auch Fehlkonfigurationen keine Sicherheitslücken aufreißen können.

Komfortable Fernwartung von Maschinen ohne Risiko

Die vernetzten Produktionsbereiche erfordern zudem sichere Lösungen zur Fernwartung von Maschinenanlagen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Mittels predictive Maintenance sorgt der Kundenservice des Herstellers für den reibungslosen Betrieb der Maschine – Störungen und somit teure Ausfälle der gesamten Fertigungskette werden vermieden. Für diesen komfortablen Service via Internet sollten Sie aber keine Risiken eingehen: Der Wartungszugang in das Produktionsnetz muss zuverlässig abgesichert werden, um das Eindringen von Unbefugten und gefährlicher Malware auszuschließen. Für die sichere Fernwartung im Industriebereich bieten wir einfach zu integrierende und zu bedienende Lösungen, die dem Fernwartungs-Kunden jederzeit die volle Kontrolle über alle Zugriffe in sein sensibles Netzwerk gewähren.

Industrial Security Made in Germany

genua ist ein deutscher Spezialist für IT-Sicherheit. Wir verfügen über langjährige Erfahrung bei der hochwertigen Absicherung von Industrienetzen – zu unseren Kunden zählen sowohl mittelständische Unternehmen als auch Großkonzerne. Durch unsere Service-Niederlassungen und ein deutschlandweites Netz spezialisierter Partner können wir jederzeit schnellen Service vor Ort leisten.

Gerne unterstützen wir Sie mit unseren Lösungen und Know-how, damit Sie den Weg zur Industrie 4.0 sicher gehen können.

Oder kontaktieren Sie uns direkt – wir beraten Sie gerne!

tel +49 89 991950-902
vertrieb@remove-this.genua.de